Winterdorf

Öffnungszeiten:

Start 13.11.2015 – 9.1.2016
So – Do: 17 Uhr – 22 Uhr Fr & Sa 17 Uhr – 23 Uhr

Das Winterdorf wurde Verlängert. Neue Zeiten:
Mittwochs bis Samstag ab 17Uhr. Sondertermin Dienstag. 19.1.2016

Die Öffnungszeiten können bei schlechtem Wetter oder Veranstaltungen im Kulturzentrum Schlachthof variieren.

Das Winterdorf

Das Findorffer Winterdorf wird ein kleines gemütliches Dorf mit Glühwein, Feuerzangenbowle, Knipprollo, Feuer, Licht, Atmosphäre und Allem, was sonst noch dazu gehört. Neben einer liebevollen gestalteten Deko, werden alle Hütten selbst aus Holz gebaut und durch Licht und Feuerinstallationen in Szene gesetzt. Dazu kommt die natürliche Umrandung aus Wald, welche den Biergarten der Schlachthofkneipe so unverwechselbar und gemütlich werden lässt.

Natürlich ist das nicht alles. Der Weihnachtsmarkt wird zu 34,8% vegan sein und zum Großteil auf Fairtrade-Produkte setzen. Der Masterei Fruchtglühwein wurde extra von Gaby Greger, der Weinspezialistin aus dem Findorffer Weinladen, ausgesucht und natürlich darf das Knipprollo der Schlachthofkneipe nicht fehlen. Diese wird uns zusätzlich mit einer extra angepassten Wintercocktailkarte sowie vielen anderen Produkten, wie Hot Cider, verwöhnen.

Dazu laden die Öffnungszeiten zum Verweilen nach dem Shoppen oder vor dem Konzertbesuch im Schlachthof oder der ÖVB-Arena ein.

Es gibt also viel zu entdecken und es wird noch vieles hinzukommen.

Programm

Es wird ein paar kleine spontane Programmpunkte geben. Ansonsten bieten natürlich die Kesselhalle, der Magazinboden, die Theaterwerkstatt und natürlich die Schlachthofkneipe selbst viele Möglichkeiten, die man gerne mit dem Winterdorf verbinden kann.

Winterdorf

Angebot

Neben vielen kleinen Überraschungen und natürlich Glühwein, Bier und Bratwurst hat jeder Stand auch immer ein paar Besonderheiten dabei. Diese erlebt man am besten in dem man einfach mal vorbei schaut.

Hier ein paar Beispiele:

Heiße Getränke
von Glühwein über Fruchtwein, Feuerzangenbowle bis hin zu Cafe und heißen Cocktails ist vieles dabei.


 

Vegan
an jedem Stand gibt es auch vegane Produkte. Das Fängt beim großen Foodstand an und geht über den Glühwein bis hin zu unserer Süßen Bude wo es auch aber nicht nur vegane Waffeln gibt


 

Alkohol
Darf natürlich nicht fehlen. Neben den üblichen Winterlichen Getränken haben wir auch verschieden gezapfte Biere sowie Longdrinks und Cocktails. Und wem das nicht reicht den bietet die Schlachthofkneipe 30 Meter weiter über 150 Spirituosen.


 

Essen
Bratwurst, Currywurst, Gebratene Pilze, Waffeln, Popcorn und immer wieder andere Überraschungen wird es geben. Und wem das nicht reicht, der kann natürlich auch in der Schlachthofkneipe seinen Hunger stillen, die während der Winterdorf-Zeit bis 23 Uhr Küche haben.

Die Idee

Wenn einem der normale Weihnachtsmarkt immer zu voll und ungemütlich ist, bleiben einem nur zwei Möglichkeiten: Man geht nicht hin oder macht einfach selbst einen, der anders ist. Und genau das wird dieses Jahr das zweite Mal am Schlachthof geschehen. So einfach kann man beschreiben was hier passiert. Langfristig möchten wir diesen kleinen Markt jedes Jahr um einige Kleinigkeiten erweitern. Dabei aber nicht diese gemütliche Stimmung und Atmosphäre verlieren. Denn das ist immerhin das was diesen Markt ausmacht und auch zukünftig ausmachen wird. 

So erreichst Du uns

Schlachthofkneipe im
Kulturzentrum „Schlachthof“
Findorffstraße 51, 28215 Bremen

 

Tel:  +49 – (0)421 – 371661
Fax: +49 – (0)421 – 3777511


info@schlachthofkneipe.de

 
  • Winterdorf
  • Winterdorf
  • Winterdorf
  • Winterdorf
  • Winterdorf
  • Winterdorf
  • Winterdorf
  • Winterdorf